Sportgemeinschaft Versehrte Dresden e.V.

Erfolgreiche Teilnahme der Rolling Lions Freizeitmannschaft

Am 16.06.2018 nahm die Freizeitmannschaft am 2. FreKiTu-Chemnitz teil.
Hochmotiviert, mit dem Ziel nicht Letzter zu werden, traten die Sportler an.

Gleich im ersten Spiel gegen die Chemnitzer Freizeitsportler (vermutlich stärkste Mannschaft im Turnier) zeigten die Freizeitlions, was sie im Training gelernt hatten. Mit klarem Aufbau, sicheren Pässen und erfolgreichen Abschlüssen kontrollierten sie die Niners von Anfang an.
Weitere Siege gegen TuS Schmöln und Jena Caputs sicherten den begehrten Pokal als Turniersieger.
Abschließend muss aber noch gesagt werden, dass die Freizeitsportler aus Dresden die selben Eigenschaften wie die 1. Mannschaft der SGV haben. Sie passen sich immer dem Niveau der Gegner an, (starke Mannschaft ? starkes Spiel, vermeintlich schwache Mannschaft ? schwaches Spiel) daher sollten sie Chamäleons statt Lions heißen.

Mit sportlichen Grüßen
Frank#11

Urkunde und Pokal für den ersten Platz

Folge deiner SGV Dresden e.V. auf

Aufgrund eines Urteils des Landgerichts Düsseldorf zu Datenschutz-Verstössen in Zusammenhang mit social media plugins haben wir den "Gefällt mir"-Button von unserer Seite entfernt. Ihr könnt aber weiterhin Kontakt über Facebook halten, indem ihr unsere Seite aufruft.

NEWS

14.11.2019

Spielberichte vom Sitzball

11.03.2019

Rollstuhl-Tischtennis: Regionalliga Südost Saison 2018/2019 abgeschlossen

11.03.2019

Deutschlandpokal Rollstuhl-Tischtennis / Rheinsberg-Cup 2019

21.06.2018

Erfolgreiche Teilnahme der Rolling Lions Freizeitmannschaft am 2. FreKiTu-Chemnitz

21.06.2018

Deutschlandpokal Rollstuhl-Tischtennis / Fulda-Cup 2018
SGV Dresden e.V. ermöglicht den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung